Tel: +49 581 97613-0
Landschafts-
gärtner in Spe

Ausbildung bei Hoppe

im Raum Uelzen und Lüneburg

Hoppe und Du. Das passt einfach? Dann starte deine Ausbildung bei uns und lerne in einem familiären Umfeld bei einem der größten Betriebe in der Region. Du lernst bei uns alle Facetten der Gartengestaltung und der Gartenpflege. Und hast bei guten Leistungen beste Chancen, übernommen zu werden – garantiert! Werde unser Azubi im Garten- und Landschaftsbau. Wachse bei uns über dich hinaus!

hoppe-du-white

Wie Topf und Deckel.
Wie Rasen und Dünger.
Wie Haus und Garten.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Mach mehr aus Deiner Ausbildung

Für Auszubildende der Firma Hoppe ist die Ausbildung nicht nur reine Lehrzeit. Durch viele Aktionen und Unterstützung seitens der Ausbilder und Ausbilderinnen kann jeder das Maximale aus seiner Lehre herausziehen und profitieren.

Gemeinsam unterwegs –
Azubifahrten

Einmal im Jahr fahren die Auszubildenden mit den Ausbildern auf eine Exkursion. So waren wir unter anderem schon in Bremen zur Betriebsbesichtigung eines Kollegen, bei einer Werksführung von Atlas von der Wehl in Lauenbrück und bei der NORD-BAU in Neumünster.

Gemeinsam lernen –
Pflanzenkunde

Das Thema „Pflanze“ wird oftmals unterschätzt. Deswegen unterstützen wir durch ein Zusatzangebot „Pflanzenkunde“ unsere Auszubildenden beim Erlernen der Pflanzen. Hierbei fahren wir neben der Pflanzenkunde auf dem Betriebsgelände auch zu Parks und Gartenanlagen in der Nähe.

Zeigt auf Lehrbaustellen,
was ihr könnt!

Bei vielen Aktionen haben unsere Nachwuchskräfte die Möglichkeit ihr Wissen und ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Auf Lehrbaustellen oder beim Berufswettkampf kommt ihr mit vielen anderen Interessierten unseres schönen Berufes zusammen und könnt euch austauschen. Außerdem haben wir eine Fläche auf dem Hof eingerichtet, auf der ihr eure Fähigkeiten testen und neue Dinge ausprobieren könnt.

Erweitere deinen Horizont –
Praktika im In- und Ausland

Auch ein Auslandspraktikum in England konnten wir einem unserer Auszubildenden anbieten. Dieser hatte zwei Wochen Zeit, die dortige praktische Tätigkeit und die Insel zu erkunden. Ebenfalls besteht durch unser GALANET-Netzwerk ständig die Möglichkeit, ein zweiwöchiges Praktikum in einem der Mitgliedsbetriebe in Deutschland oder der Schweiz zu absolvieren. Noch Fragen?

„Bei Hoppe geht man mit der Zeit und ist immer auf dem neusten Stand der Technik. Dadurch macht das Lernen umso mehr Spaß.“
Nodir Masaidov, 3. Ausbildungsjahr
Ausbildung
Grassl Bjoern

Björn Graßl
Techniker

Ihr Ansprechpartner

0581 97613-0

Jetzt Kontakt aufnehmen